Tauchblog, Backpacking & Outdoor

Tauchlexikon: L


Labeling

Bei bestimmten Arten zu Tauchen, ist es üblich bzw. notwendig seine Tauchflaschen zu beschriften, also zu labeln. Eigentlich müssen alle Flaschen die...
weiterlesen

Leash

Eine Leash ist eine Leine, mit der man z.B. weitere Flaschen an seiner Ausrüstung befestigen kann. Hauptsächlich wird dies beim technischen Tauchen...
weiterlesen

Linecutter

Linecutter sind im Tauchbereich eine Alternative zum Tauchermesser. Sie sind meistens kleiner aber nicht weniger effektiv. Ein Linecutter ist dann...
weiterlesen

Logbuch

In deinem Logbuch notierst du nach dem Tauchen alle relevanten Informationen zum Tauchgang. Dies sind z.B.:

  • Tauchtiefe
  • Einstiegszeit
  • Austiegszeit
  • Tauch...

weiterlesen

Long John

Ein Long John ist ein ärmelloser Neoprenanzug, zu dem man meistens eine Jacke mit Haube trägt. Diese spezielle Form des Anzuges eignet sich am ehesten...
weiterlesen

Luft

Luft ist das Gasgemisch welches uns umgibt und welches meistens beim Sporttauchen eingesetzt wird. Luft besteht zu ca. 21% aus Sauerstoff und zu 79%...
weiterlesen

Luftdruck

Der Luftdruck auf der Erde beträgt auf Meereshöhe 1 Bar. Der Luftdruck entsteht durch das Gewicht der Luft die über und um uns herum ist. 
weiterlesen

Luftdusche

Die Luftdusche ist eine Funktion der zweiten Stufe des Atemreglers. Beim drücken der Luftdusche wird das Ventil an der zweiten Stufe geöffnet und es...
weiterlesen

Luftembolie

Ein Luftembolie ist eine spezielle Form der Embolie. Dabei dringt Luft in die Blutbahn ein und verengt oder, im schlechtesten Fall, verschließt die...
weiterlesen

Luftfilterung

Damit wir beim tauchen möglichst saubere Luft haben, wird diese beim einfüllen in die Tauchflaschen gefiltert. Bei der Luftfilterung werden aber nicht...
weiterlesen

Luftverbrauch

Um zu wissen wie lange du mit deiner Tauchflasche auskommst, ist es natürlich notwendig zu wissen wie viel Luft du im Normalfall wegatmest....
weiterlesen

Luftvorrat

Als Luftvorrat bezeichnet man die Menge an Luft die du beim Tauchen dabei hast. Wie lange dieser reicht hängt von vielen Faktoren ab. Um zu berechnen...
weiterlesen

Lungenödem

Ein Lungenödem ist eine Ansammlung von Flüssigkeit in der Lunge. Dies passiert häufig beim Apnoetauche in zu großen Tiefen. Das Residualvolumen der...
weiterlesen

Lungenüberdruckverletzung

Eine Lungenüberdruck-Verletzung tritt meistens beim Auftauchen auf. Dabei passiert folgendes: Durch den sinkenden Umgebungsdruck dehnen sich die Gase...
weiterlesen

Lungenunterdruckverletzung

Eine Lungenunterdruck Verletzung ist eine Verletzung die hauptsächlich beim Freitauchen vorkommt. Ausgelöst werden kann diese allerdings auch durch...
weiterlesen


Teile diesen Artikel  Google
Werbung